Christian´s Silver Bug

Silverbug Erstzulassung 08.1982.
Name Anneliese ( nach dem Namen benannt den die Erstbesitzerin hatte ).
Christian hat seinen  Käfer, im August 2009 gekauft.
Der Wagen war zu dem Zeitpunkt, aus erster Hand, und hatte die Original 33000 Km. im Seviceheft stehen, wie auch auf dem Tachometer.
Der Kaufentscheid war laut Christian folgender:“Ich wollte endlich mal wieder, ein zuverlässiges, günstiges, leicht zu reparierendes Autohaben, das sich wie ja bekannt, duch seine Zuverlässigkeit ausgezeichnet hatte.
Und durch die anstehende Umweltzonen-Problematik, habe ich mich zum Kauf entschlossen, da ich nun heute, mit dem H-Kennzeichen, auch in jede Umweltzone fahren kann.“

Historie

Hersteller : Volkswagen GmbH AG
ab 1985 Volkswagen AG

Modell : VW 1200 im Volksmund VW Mexico Käfer
Werks intern Typ I
Sondermodell – Silverbug 3700 Stück
anlässlich des Produktionsrekord von
20 Mio. Käfer

Baujahr : E. Z. 25.08.1982 in München

Farbe : diamantsilber L 97 A

Hubraum : 1580 cm³

Getriebe : 4 Gang Seriengetriebe mit Pendelachse

Leistung : 50 PS bei 4500 Umdreh. Pro min.

Höchstgeschwindigkeit : 135 Km/h

Gesamtstückzahl : 21.529.464 davon 15,8 Mio. in
Deutscher Produktion

Gebaut : von 1938 – 2003

Besitzer : Christian Wiemer

Ausstattung & Zubehör : Velourteppich, Anhängerkupplung,
CD-Radio, Monza Endrohre, Frontspoiler, Nebelschlusslicht,
Doppelte Bremsleuchten, VDO Instrumente, Lederlenkrad,
Zusatzölkühler, Scheibenbremse,

Visit Us On Facebook